Brazo Noroeste (2) – Asado mit Gletscherpanorama in Seno Pia

31. Mai – 02. Juni 2020

10.29 Caleta Beaulieu (Seno Pia)

Nach landschaftlich schöner, aber zugegebener Maßen ereignisloser Fahrt erreichten wir mit Seno Pia einen ersten Höhepunkt unserer Fahrt durch die chilenischen Kanäle. Mehrere Gletscher enden in diesem über 8sm tief einschneidenden, verwinkelten Sund und bieten ein grandioses Panorama. Nicht nur das immerhin eher spärlich umher treibende Eis weckte leise Erinnerungen an die Antarktis.

Zufahrt Seno Pia

Als wir in die Ankerbucht einbogen, hörten wir auch wieder dieses vertraute, schabende Geräusch von Eis am Aluminiumrumpf. Doch hier war das noch absolut harmlos. Wir ankerten dicht am Ufer, zwei Landleinen hielten uns sicher am Platz und genossen erst einmal den atemberaubenden Ausblick…

Ausblick vom Ankerplatz

Nachdem die Kinder sich etwas ausgetobt hatten, veranstalteten wir am Strand ein kleines Asado. Einfach ein mit groben Salz eingeriebenes Stück Fleisch auf einen Spieß neben das Lagerfeuer gelegt, dazu selbstgemachte Guacamole mit Nachos. Die besten Dinge können so einfach sein.

So einfach…

Am nächsten Tag wollten wir dann mit dem Dinghy zum Gletscher rüber fahren. Doch leider wurde daraus nichts. Wir waren schon ein gutes Stück vorangekommen, als sich der Außenborder plötzlich komisch anhörte. Es klang so, als ob sich eine der Zündkerzen verabschiedet hätte. Und nun? Kurzer Rundumblick, kleine Welle, Wind aus Richtung der Samai, noch ein gutes Stück bis zum Gletscher… und wenn dort dann der Motor ganz ausfällt? Hmm… die Entscheidung fiel nicht leicht, war aber nur logisch: Abbruch! So tuckerten wir zurück zum Boot und trösteten uns damit, in der Antarktis ja schon so viele, beeindruckende Gletscher gesehen zu haben. Etwas schade war es trotzdem. Zur Ablenkung erfolgte abends eine kleine Inventur der für einige Crewmitglieder wichtigsten Vorräte.

Das ist jetzt ganz wichtig!

Und dann begann der Regen, so dass wir uns nach drei Nächten wieder auf den Weg machten. Wir hatten schließlich noch einen langen Weg vor uns.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s