Willkommen an Bord!

5. August 2019: Reiseinformationen

Unter dem neuen Menüpunkt „Reiseinformationen“ ordnen sich nun die allgemeine Planung unserer kleinen Reise („Verrückt“) sowie die Möglichkeiten der Positionsverfolgung unter. Dazu gekommen sind eine Liste der Länder im Kielwasser der Samai (inkl. gehisster Gastlandflaggen) sowie eine Tabelle der besuchten Liegeplätze (Häfen, Ankerplätze, Moorings)

3. August 2019… Hola España!

Biskaya abgehakt! Knapp 64 Stunden nach „Mooring los“ auf den Isles of Scilly liegt der Anker nun auf Spanischen Grund und Boden in einer netten Badebucht gegenüber von A Couña.

Trans Ocean Magazin (Seite 29)

Vielen Dank an die Redaktion für die Veröffentlichung des ersten Teils unserer Serie „Perlen der Weltmeere“ in der aktuellen Ausgabe des Trans Ocean Magazins … Rødbyhavn ist schon etwas ganz Besonderes!

24. Juli 2019… Penzance… eine Perle!

Wenn der Hafen selbst schon nicht das Prädikat „Besonders Wertvoll“ verdient hat, so trifft das doch uneingeschränkt für die Menschen vor Ort zu. Penzance ist Trans Ocean Stützpunkt (Thanks Adrian!) und somit unsere erste Wahl für die freundliche Annahme wichtiger Postsendungen. So haben wir nun auch endlich die Reisepässe der Kinder wieder an Bord und deren „Illegalität“ damit beendet. Allerdings wären die dankenswerter Weise von des Skippers Papa erledigten Behördengänge nach unserer Abfahrt anders nicht möglich gewesen. Von Penzance und dam benachbarten Newlyn handelt auch der zweite Teil unserer Serie „Perlen der Weltmeere“

Fair winds!