Maila und die Delfine

Wir sind bei den Scillies losgefahren und fahren jetzt über die Biskaya. Jetzt ist ein Tag schon vorbei und wir alle konnten nicht so gut schlafen, weil der Motor die ganze Nacht an war. Aber zum Glück konnten wir am Tag segeln. Und wir langweilen uns ein bisschen, aber wir haben gerade Schule gemacht und bei Euch in Berlin geht ja in einer Woche die Schule wieder los.

Das Video ist auch schon im Biskaya-Bericht von Papa, aber eigentlich gehört es hierher!

Wir wollen ja nach Spanien und wir sind drei Tage unterwegs. Aber jetzt ist ja ein Tag vorbei, also nur noch zwei Tage. Wir haben ganz viele Delfine gesehen, auch die vorne mit den Wellen gespielt haben. Wir haben mehr als drei Gruppen gesehen und ganz viele sind ganz aus dem Wasser gesprungen und man konnte sie unter Wasser ganz gut sehen. Gruppen von Delfinen nennt man übrigens auch „Schule“. Ich glaube ich habe sogar ein paar kleinere Delfine gesehen. Und Mama hat sogar auch Delfine gesehen und sogar einen springen. Ich habe sogar drei oder fünf nebeneinander gesehen, die unter unser Boot langgeschwommen und gesprungen sind. Das war schön!

Vorne am Bug sieht man am Besten!

Maila

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s