Laaaaaaangweilig!?!?

Pazifik, 9. Januar 2021
Hmmm interessiert das hier eigentlich irgendwen? Die letzten Tage und kommenden Wochen sind ja weitgehend von Bordalltag geprägt. Keine großen Abenteuer im ewigen Eis oder in Patagonien, keine Erkundung unbekannter Länder oder traumhafter Eilande, keine Begegnungen mit tollen Menschen oder störrischen Autoritäten. Ja, all das und noch mehr findet sich (zumindest ansatzweise) beim Stöbern in unserem Archiv. Doch aktuell geht es im Grunde nur um eine durchschnittliche Familie auf einem kleinen Boot auf einem großen Ozean. Und dazu gibt es zurzeit nicht einmal Bilder. Laaaaaaangweilig!?!?
Vielleicht, und doch hoffentlich nicht zu sehr. Auch diese Dinge gehört zu dem, was wir hier so treiben. Und das ist zugegebener Maßen etwas, was nicht jeder so treibt. Der Mensch vergisst ach so schnell und wir möchten uns erinnern. Ja, unsere zukünftigen Selbst sind Zielgruppe dieser Zeilen. Von denen sind wir ziemlich sicher, dass sie das interessiert. Familie und Freunde sind Zielgruppe dieser Zeilen. Von denen können wir begründet vermuten, dass sie das interessiert. Jeder interessierte Leser ist Zielgruppe dieser Zeilen. Doch hier bleiben ohne Feedback alleine die Fragezeichen.
Unabhängig davon, wer unseren Blog liest, hegen wir die (bisher zum Glück selten enttäuschte) Hoffnung einer positiven Grundeinstellung uns und unserer Reise gegenüber. Wir versuchen hier möglichst authentisch zu berichten. Unvergessliche Erlebnisse, aber kein Abenteuerroman. Tolle Fotos, aber kein Hochglanzreiseprospekt. Positive Erfahrungen, aber keine Schönfärberei. Auch die schlechten Tage nicht verdrängen, auch den Alltag nicht vergessen, auch den kleinen Dingen ihren Raum geben, auch abseitige Gedanken nicht unterdrücken.
Keine Ahnung, ob wir diesem, unserem Anspruch gerecht werden. Doch wir versuchen es immer wieder und versuchen es immer weiter. Wir freuen uns über jede Begleitung auf dem Weg und haben natürlich auch kein Problem damit, wenn subjektiv Langweiliges kaum mehr als überflogen wird so machen wir das selbst ja auch ;-) In diesem Sinne von Herzen Dank, dass ihr bei uns seid!
Hinweis: Dieser Eintrag wurde per Kurzwelle/Satellitentelefon eingestellt und beinhaltet daher keine Bilder. Diese werden bei Gelegenheit nachgereicht. Auch Kommentare können wir erst wieder lesen, beantworten bzw. auch nur die zur Veröffentlichung notwendige Genehmigung erteilen, wenn mal wieder richtiger Internetzugang besteht das soll jedoch bitte niemanden vom Schreiben abhalten! ;-)