Fotochallenge #3

10. Februar 2021

Über einen befreundeten Blog sind wir auf das Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ von ROYUSCH-UNTERWEGS aufmerksam geworden. Jede Woche gibt es den Aufruf, zu einem vorgegebenen Thema (genau) ein Foto zu verlinken. Aktuell geht es um „Tiere“.

Na das wäre doch gelacht, wenn sich da in unserem Archiv nicht was schönes findet. Natürlich denke ich sofort an unseren Familienausflug in die Antarktis. Die Grundsatzfrage „Pinguin oder nicht?“ wird letztlich zugunsten eines flugfähigen Verwandten entschieden.

Vor etwa einem Jahr waren wir im antarktischen Paradise Harbour und statteten der argentinischen Brown-Station einen Besuch ab. Dabei gelang mir der Schnappschuss einer gerade startenden Skua (Raubmöwe). Ich hatte es zwar darauf angelegt, war dann aber doch positiv überrascht, den richtigen Moment so gut getroffen zu haben.

Hier also der Beitrag der SY Samai: